MEER & PLASTIK


"I really don't know why it is that all of us are so committed to the sea, except I think it's because in addition to the fact that the sea changes, and the light changes, and ships change, it's because we all came from the sea.

 

And it is an interesting biological fact that all of us have in our veins the exact same percentage of salt in our blood that exists in the ocean, and, therefore, we have salt in our blood, in our sweat, in our tears. We are tied to the ocean.

 

And when we go back to the sea - whether it is to sail or to watch it - we are going back from whence we came."

John F. Kennedy

Picture Credits: 1.Nabucleanups© 2.BR© 3.SZ, Braun© 5.Findingsustainia© 6.Meeresstiftung© 8.Hegegemeinschaft Hörsel Nesse© 12.Inhabitat© 13.Supplashield© 14.SurfriderFoundation© 15.SusannePosel© 

QUICK FACTS


UNSERE MEERE

  • 71% der Erdoberfläche sind mit Wasser bedeckt
  • Das Meer ist lebenswichtig für uns Menschen, da es ca. 70% des Sauerstoffs produziert, den wir zum atmen brauchen
  • Unzählige Artenvielfalt - weniger als 10% des Lebensraums im Meer wurde von Menschen erforscht
  • Und natürlich am Wichtigsten für uns Surfer: Die Magie der Wellen, die Weite, die heilende Wirkung, die Sanftheit und gleichzeitig die unberechenbare Kraft 

PLASTIK IM MEER

  • 13 Milliarden Tonnen Plastikmüll landen jährlich im Meer und bilden durch die Strömungen sogenannte Müllstrudel
  • Im pazifischen Müllstrudel übersteigt die Plastik- die Planktonmenge um das 6-fache
  • Es dauert 350-400 Jahre bis Plastikmüll vollständig zersetzt ist - es zerfällt langsam in immer kleinere Teile, die von Fischen und anderen Meerestieren gefressen werden und somit letztendlich wieder bei uns landen und unsere Gesundheit schädigen
  • 1.000.000 Seevögel und ca. 100.000 Meeressäuger sterben jedes Jahr an den Folgen von Plastikmüll - Sie verfangen sich darin oder halten es für Nahrung und verhungern

WENIGER MÜLL IM ALLTAG

  • Sag' "Nein" zur Plastiktüte im Einkaufsladen - selbst Obst und Gemüse muss nicht in eine extra Plastiktüte, da Du es zuhause eh wäschst
  • Kaufe recyclebare Verpackungen - Glas oder Pappe statt Plastik - Sag "Ja" zu Mehrwegprodukten und "Nein" zu Single-Use Produkten
  • Nimm Dir Zeit - Genieße deinen Kaffee oder Salat im Café, nicht "Take-Away" oder bring deinen eigenen Thermobecher
  • Stelle deine eigenen Kosmetikprodukte aus natürlichen Rohstoffen her - Macht Spaß und ist besser als Chemie auf der Haut!
  • Heb' ein Stück Müll auf der Straße auf - selbst wenn es nicht Deins ist. Wenn's jeder macht liegt bald keiner mehr dort!
  • Upcycling - Aus Alt mach' Neu! Bastel, nähe & sei kreativ....Erfinde Dich und deine "Alten" Sachen neu